089 - 6511 4404 info@dance-station.com
  • Dance Station
  • Tanzstile
  • Die technische Grundlage des Balletts bildet die ideale Basis für alle zeitgenössischen Tanzstile
BALLETT

Ballett ist nicht nur etwas für dünne Mädchen, die sich mit rosa Tutu und hochgestecktem Dutt an der Stange dehnen. Auch erwachsene Frauen und Männer, die nie zuvor einen Ballettsaal betreten haben, können jederzeit und ohne Vorkenntnisse anfangen. Die verschiedenen Übungen und Positionen trainieren schonend den ganzen Körper, definieren die Muskeln und verbessern die Dehnung, Körperhaltung und Konzentration. Die technische Grundlage des Balletts bildet die ideale Basis für alle zeitgenössischen Tanzstile.


Ballett Barre Fitness (BBF)

ANFÄNGER / MI 21:00-22:30

ist eine neue Stilrichtung aus dem Bereich Fitness und kommt ursprünglich aus New York. Dabei werden aufbauend auf Ballettbewegungen, die Muskulatur und die Atmung trainiert. Das Training ist auf 60 Minuten ausgelegt und fördert das Herz-Kreislaufsystem, den gesamten Muskelapparat und die Koordination. Die Übungen sind speziell gelenkschonend und die Kombination aus Ballettübungen, Gymnastikteilen und Fitnesselementen fließend.

Lehrer: Sinah Diepold


Ballett GK

ANFÄNGER / SA 11:00-12:15

Lehrer: Rafaela Moraes Neves


Ballett GK I

ANFÄNGER / SA 14:25-15:40

Wenn du noch gar keine Vorkenntnisse im Ballett hast, bist du hier im Grundkurs am Besten aufgehoben!

Lehrer: Alexander Galitski


Ballett GK o. Vork.

ANFÄNGER / DI 20:25-21:40

Wenn du noch gar keine Vorkenntnisse im Ballett hast, bist du hier im Grundkurs am Besten aufgehoben! Angefangen über die Positionen lernst du hier die verschiedenen Grundübungen an der Ballettstange, die Haltung sowie einfache Dehnübungen. Dieser Kurs hat im Sommer neu gestartet, sprich ein Einstieg ist jederzeit möglich!

Lehrer: Ina Bures


Ballett GK o. Vork.

ANFÄNGER / SO 14:15-15:30

Im Ballett Grundkurs (ohne Vorkenntnisse) wird ein einfaches Exercise an der Stange sowie in der Mitte durchgeführt. Angefangen über die Positionen lernst du hier die verschiedenen Grundübungen an der Ballettstange, die Haltung sowie einfache Dehnübungen.

Lehrer: Ulrich Steffen


Ballett I

ANFÄNGER / MI 18:20-19:35

Im Ballett I wird ein komplettes Exercise an der Stange sowie in der Mitte unterrichtet. Wenn du bereits weißt, wie die einzelnen Positionen gehen und die Begriffe Tendues und Pliés keine Fremdwörter für dich sind, oder du in deinen Kinderjahren schonmal Ballett getanzt hast und jetzt wieder beginnen möchtest, bist du hier genau richtig!

Lehrer: Ina Bures


Ballett I

ANFÄNGER / FR 17:45-19:00

Im Ballett I wird ein komplettes Exercise an der Stange sowie in der Mitte unterrichtet. Wenn du bereits weißt, wie die einzelnen Positionen gehen und die Begriffe Tendues und Pliés keine Fremdwörter für dich sind oder du in deinen Kinderjahren schonmal Ballett getanzt hast und jetzt wieder beginnen möchtest, bist du hier genau richtig!

Lehrer: Laura Cannarozzo


Ballett I-II

ANFÄNGER / SA 11:30-13:00

Im Ballett I-II wird ein komplettes Exercise an der Stange sowie in der Mitte und durch die Diagonale unterrichtet. Nach den Übungen an der Ballettstange erfolgen leichte Sprung- und Drehkombinationen durch den Raum. Die technischen Grundlagen des Balletts werden hier bereits vorausgesetzt. Hier werden am Ende der Stunde kleine Abschnitte aus verschiedenen Variationen wie bspw. "La Bayadère", "Pacquitta" oder "Giselle" getanzt.

Lehrer: Natalia Trokai


Ballett I-II

FORTGESCHRITTENE / SO 14:15-15:30

Im Ballett I-II wird ein komplettes Exercise an der Stange sowie in der Mitte und durch die Diagonale unterrichtet. Nach den Übungen an der Ballettstange erfolgen leichte Sprung- und Drehkombinationen durch den Raum. Die technischen Grundlagen des Balletts werden hier bereits vorausgesetzt.

Lehrer: Alexander Galitski


Ballett II

FORTGESCHRITTENE / MO 18:35-20:05

Im Ballett II wird ein komplettes Exercise an der Stange sowie in der Mitte und durch die Diagonale unterrichtet. Mit tänzerischen Übungen an der Stange sowie anspruchsvollen Sprung- und Drehkombinationen durch die Diagonale wirst du hier gefordert.

Lehrer: Beatrice Mari


Ballett II

FORTGESCHRITTENE / DI 18:00-19:30

Im Ballett II wird ein komplettes Exercise an der Stange sowie in der Mitte und durch die Diagonale unterrichtet. Mit tänzerischen Übungen an der Stange sowie anspruchsvollen Sprung-und Drehkombinationen durch die Diagonale wirst du hier gefordert. Hier werden am Ende der Stunde Abschnitte aus verschiedenen Variationen wie bspw. "La Bayadère", "Pacquitta" oder "Giselle" auf Orchestermusik getanzt.

Lehrer: Natalia Trokai


Classical Work Out

ANFÄNGER / FR 16:40-17:40